top of page

AUSWANDERN A LA CARTE

Deine ganzheitliche Checkliste für die erfolgreiche Auswanderung nach Spanien

Die Geschichte zum Jubiläum:

Deshalb "a la carte"

Meine selbstgenutzte Checkliste im Rahmen meiner eigenen Auswanderung nach Spanien 

  • Zwei Jahre langes Feintuning der Checkliste

  • Von über 50 Auswanderern bereits genutzt

  • 11 Seiten reine Informationen nach Kategorien

  • Komprimiertes Wissen übersichtlich dargestellt

  • Chronologischer Aufbau

  • Mit Links zu aktuellen Anträgen, Terminportalen, Gesetzestexten, Vorschriften, Hinweisen, Tipps

  • Zum Abhaken

Der Schritt-für-Schritt-Guide, um deine Auswanderung nach Spanien eigenständig umzusetzen

Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Neu

Rezensionen und Bewertungen von Kunden bei Marco Preuschoff

99,00 €

zum Jubiläum

Die Vorteile der Checkliste

Der Booster für deine Auswanderung

Wissensbooster

Zeitbooster

Motivationsbooster

Du erhältst das erforderliche Wissen des Auswanderungsprozesses, um die Klarheit für die eigene Auswanderung zu gewinnen.

Du gewinnst Zeit und kannst sofort mit der Umsetzung beginnen, da Du dir erhebliche Recherche-Arbeit sparen kannst.

Der übersichtliche Aufbau und die Möglichkeit zum Abhaken zieht Dich durch den Prozess und zeigt Dir sofort Ergebnisse.

Für wen habe ich diese Checkliste erstellt?

Nachdem diese Checkliste meine Familie und mich zuverlässig durch den Prozess befördert hat, dient sie heute anderen Unternehmern, Selbstständigen und Fachkräften, die ...

a) den Entschluss gefasst haben, nach Spanien auszuwandern.

b) überlegen nach Spanien auszuwandern, um einen Eindruck zu gewinnen.

 

Aktuell nutzen über 50 weitere Spanien-Auswanderer diesen Leitfaden, um durch den Auswanderungsprozess zu gelangen. Die Checkliste ist absolut praxiserprobt und sowohl für die Inselgruppen (z.B. Kanaren) als auch das Festland geeignet.

Checkliste "Auswandern a la carte" für die erfolgreiche Auswanderung nach Spanien

Das beinhaltet die Checkliste

Ein Blick in die Checkliste zeigt Dir, wie Du Deine Auswanderung nach Spanien umsetzt

1.) Vorbereitungsphase

7 Seiten und 26 Kategorien mit 188 Unterpunkten

Dieses Kapitel gibt Dir einen umfassenden Überblick mit verschiedenen Szenarien, welche Vorbereitungsmaßnahmen noch vor der Auswanderung durchzuführen sind. Der Schwerpunkt dieses Kapitels handelt von dem beruflichen Setup in Spanien in Form einer Unternehmensgründung, Selbstständigkeit oder wie Du als Fachkraft weiterhin zu einem deutschen Arbeitgeber arbeiten kannst. 

Marco Preuschoff ist der Autor der Checkliste Auswandern a la Carte
Übersichtliche Checkliste zum Auswandern nach Spanien von Marco Preuschoff

2.) Durchführungsphase

3 Seiten und 12 Kategorien mit 71 Unterpunkten

Dieses Kapitel enthält eine chronologische Abfolge der notwendigen Maßnahmen, die bei Ankunft in Spanien zu absolvieren sind. Schwerpunkt dieses Kapitels sind u.a. die behördlichen Maßnahmen, um dich ordnungsgemäß in Spanien anzumelden und die privaten Angelegenheiten, damit Dein neues Leben in Spanien richtig beginnen kann. Die hinterlegten Links führen Dich einerseits zu den Portalen, wo Du die erforderlichen Termine vereinbaren kannst und andererseits zu den richtigen Anträgen, die die Behörden von Dir brauchen.

3.) Residentenphase

1 Seite und 4 Kategorien mit 19 Unterpunkten

Dieses Kapitel handelt von den Maßnahmen, die Dich perspektivisch in Spanien erwarten werden. Hier findest Du insbesondere die Hinweise zu verschiedenen Steuererklärungen und Informationspflichten. Alle erforderliche Anträge und Informationen sind mit Links versehen.

Übersichtliche Checkliste von Marco Preuschoff zum Bearbeiten und Abhaken

Jetzt sichern und strukturiert auswandern

Die Checkliste von Marco Preuschoff für eine Auswanderung nach Spanien

"Das geheime Wissen"

Auswandern "a la carte" kommt nach Deutschland

Was bringt mir die Checkliste?

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Augenöffner,

da Du Hinweise erhältst, an die Du vielleicht noch nicht denkst.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Mehr Klarheit,

weil Du eine strukturierte Übersicht hast.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Mehr Wissen,

weil viele Deiner Fragen automatisch beantwortet werden.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Mehr Schnelligkeit,

weil erhebliche Recherchearbeit bereits erledigt ist.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Geldersparnis,

da du durch wichtige Tipps, Kostenfallen vermeiden kannst.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Mehr Sicherheit,

weil die richtigen Antragsformulare und Terminportale sowie wichtige Rechtsquellen und Hinweise direkt verlinkt sind.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Mehr Motivation,

weil Du Erfolgserlebnisse spüren wirst, indem Du aktiv mit der Checkliste arbeitest und Punkte abhakst.

Vorteil der Checkliste zum Auswandern nach Spanien

Die Erfüllung deines Traumes,

weil Dich die Checkliste direkt nach Spanien befördert.

Was diese Checkliste nicht ist!

X

Keine Rechtsberatung, Steuerberatung, Finanzberatung

Die Checkliste ersetzt keine professionelle Beratung eines Rechtsanwalts, Steuerberaters oder Finanzberaters

X

Kein Buch

Die Checkliste ist kein detailliertes Auswanderungsbuch, sondern ist übersichtlich, strukturiert und in kurzen Sätzen oder Stichpunkten mit wichtigen Links dargestellt.

Auswandern a la carte von Marco Preuschoff zum Auswandern nach Spanien

X

Kein Autopilot

Mit der Checkliste muss aktiv gearbeitet werden, um den Traum der Auswanderung zu erfüllen.

  • Wer sollte sich die Checkliste herunterladen?
    Unternehmer, Selbstständige und Fachkräfte, die ... 1.) konkret nach Spanien auswandern wollen und eine Anleitung für den Prozess benötigen 2.) überlegen nach Spanien auszuwandern und einen Eindruck gewinnen wollen, um neue Entscheidungen zu treffen
  • Woher stammt das Wissen?
    Das Wissen stammt aus der eigenen Auswanderung als Familie nach Spanien als jemand, der noch Einkünfte aus Deutschland in Form seiner letzten Anstellung und der Vermietung von eigenen Immobilien bezieht. Darüber hinaus war Marco Preuschoff Gründer einer Kapitalgesellschaft und betrieb nebenberuflich eine Selbstständigkeit in Deutschland. Daher musste er für sich mit Themen der Wegzugbesteuerung auseinandersetzen. Durch die Aufnahme der eigenen wirtschaftlichen Aktivität in Spanien, mit deutschen Kunden aus Deutschland aus dem B2B- und B2C-Bereich, besitzt er umfangreiches Wissen aus der Praxis. Darüber hinaus hat er durch die Vielzahl an Gesprächen mit anderen Auswanderern, Steuerberatern und Rechtsanwälten umfassendes Wissen sammeln können. Die Checkliste wurde mit einem wissenschaftlichen Aspekt erstellt, indem eine Vielzahl an Links zu Rechtsquellen versehen ist.
  • Warum wird die Checkliste zum Download angeboten?
    Bisher hatten nur Kunden einen exklusiven Zugang zu der Checkliste, wenn sie eine 1:1 Auswanderungsberatung erhalten haben. Da Marco Preuschoff so viel Menschen wie möglich unterstützen möchte, wurde die Checkliste zum 1-jährigen Auswanderungsjubiläum öffentlich zum Download angeboten.
  • Was ist das besondere an der Checkliste?
    Diese Checkliste ist nicht irgendeine normale Liste zum Abhaken mit den Standard-Punkten, sondern eher wie ein Guide bzw. ein Leitfaden zu betrachten. "Auswandern a la carte" ist ein Augenöffner und ein Booster für Deine Auswanderung nach Spanien. Du kannst dir "a la carte" die Rosinen picken, die für Deine Auswanderung relevant sind, da jeder ein unterschiedliches Auswanderungsszenario hat. Die Checkliste verfügt über viele Links, die dich zu den richtigen Anträgen und Terminvereinbarungen führen.
  • Sind Kosten mit der Checkliste verbunden?
    Die Checkliste hat einen einmaligen Download-Preis ohne versteckte Kosten. Du erhältst das Dokument direkt nach der Bezahlung per E-Mail.
Auswandern nach Spanien. Die ganzheitliche Checkliste mit Tipps, Hinweisen und Links

Behalte den Überblick

bottom of page